Angebot

Download

1. Virtuelle Ausbildungsmesse des Landkreises Merzig-Wadern

Homepage

Zurzeit kein Chat

Saarland Ministerium für Bildung und Kultur Zuständige Stelle für die Berufsbildung in der Hauswirtschaft

Das Ministerium für Bildung und Kultur ist zuständige Stelle für die Berufsbildung in der Hauswirtschaft und damit verantwortlich für die hauswirtschaftlichen Berufe, die Umschulung und die berufliche Fortbildung.


Wir stellen den nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannten Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/-in vor.


Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb und der Berufsschule statt.


Hauswirtschafter/-innen sind Fachkräfte für Versorgung und Betreuung, sie erbringen situations- und personenorientierte professionelle Dienstleistungen.


Angebote am Übergang von Schule zu Beruf:

Die zuständige Stelle für die Berufsbildung in der Hauswirtschaft berät und informiert über das Berufsbild und die entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten:


  • bei den Berufsinformationstagen des BIZ (Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit)

  • auf Berufsstartermessen

  • bei Infoveranstaltungen in Schulen

  • durch Zusendung von Infomaterial

  • durch Einzelberatung nach vorheriger Terminabsprache

(Ausbildungs-) Angebot (m/w/d)

Hast du Fragen zur Ausbildung oder zum Angebot?

Maria Fier

+49 681 501 7290

Trierer Str. 33, 66111 Saarbrücken, Deutschland

Anlagenmechaniker/-in (HSA), Chemielaborant/-in (FOR), Eisenbahner/-in im Betriebsdienst (HSA), Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung (FOR), Elektroniker/-in für Betriebstechnik (HSA), Fachkraft für Lagerlogistik (FOR), Mechatroniker/-in (HSA), Hotelfachmann/-frau (HSA), Industriekaufmann/-frau (FOR), Industriemechaniker/-in (HSA), Konstruktionsmechaniker-/in (HSA), Verfahrenstechnologe/-in (HSA), Werkfeuerwehrmann/-frau (HSA), Zerspanungsmechaniker/-in (HSA), Koch/Köchin (HSA)

Download.jpg

© 2020  Gesellschaft für Infrastruktur und Beschäftigung des Landkreises Merzig Wadern mbH

ESF KOM (2).JPG
GIB.jpg